DON`T GO K.O.! ist ein Test zum Aufspüren von manipulierten Getränken.

Es wurde zusammen mit erfahrenen Chemikern in Großbritannien entwickelt, um das Spiking von Getränken zu bekämpfen.

DON`T GO K.O.! testet auf Ketamin und GHB (Gammahydroxybuthydrat).

Beschreibung

 

Die Verwendung von Teststreifen kann dazu beitragen, reale Opfer von KO-Tropfen zu schützen. KO-Tropfen sind eine gefährliche Substanz, die oft heimlich in Getränke gemischt wird, um Menschen bewusstlos zu machen und sexuelle Übergriffe zu ermöglichen. Durch den Einsatz von Teststreifen können potenzielle Opfer ihre Getränke auf das Vorhandensein von KO-Tropfen überprüfen und so ihre Sicherheit erhöhen.

 

Es ist wichtig, dass Menschen über die Existenz von KO-Tropfen und die damit verbundenen Risiken informiert sind. Teststreifen bieten eine einfache und effektive Möglichkeit, verdächtige Substanzen zu erkennen und potenzielle Opfer zu schützen. Indem wir Bewusstsein schaffen und den Einsatz von Teststreifen fördern, können wir dazu beitragen, dass reale Opfer von KO-Tropfen vermieden werden und Täter zur Rechenschaft gezogen werden..

Kontakt

Telefon: +49 40 819 72 698

mailto:info@dontgoko.com

Anschrift: Fangdieckstraße 36

 22547 Hamburg

Dieses Feld ist obligatorisch

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.